„Out of the box“-Wettbewerb: Veranstaltungen und neue Laborkittel für Schulklassen

Wie im Ausblick auf das Jahr 2018 angekündigt, möchten wir in unserem 20. Jubiläumsjahr einen monatlichen Wettbewerb für Klassen aller Schulformen starten. Abwechselnd gibt es dabei eine sogenannte „Out of the box“-Veranstaltung oder einen Klassensatz Laborkittel zu gewinnen.

Interessierte können sich innerhalb einer bestimmten Frist bewerben, die jeweiligen Wettbewerbsfragen, das konkrete „Out of the box“-Angebot sowie weitere Informationen veröffentlichen wir auf unserer Website in der „News“-Rubrik. Die entsprechenden Termine finden Sie unten.

Veranstaltungen

Bei “Out of the box“ möchten wir jeden zweiten Monat Schulklassen Veranstaltungen anbieten, die wir sonst nicht in unserem Programm haben, von denen wir aber denken, dass sie neue Einblicke und neue Impulse vermitteln. Dies kann die Einladung in eines unserer Forschungszentren sein, ein „Design Thinking“- oder ein Programmier-Workshop. Wir starten noch vor den Osterferien mit der ersten Wettbewerbsfrage.

Der Termin zur Durchführung an dem entsprechenden Baylab-Standort, also Wuppertal, Berlin, Monheim, Leverkusen und Bergkamen, wird individuell vereinbart.

Laborkittel

Zudem gibt es jeden zweiten Monat – immer abwechselnd mit unseren „Out of the box“-Veranstaltungen – einen Klassensatz Laborkittel zu gewinnen. Auch hierfür wird es eine Wettbewerbsfrage geben. Los geht’s Ende April mit dem ersten Aufruf.

An folgenden Terminen werden die Wettbewerbsfragen veröffentlicht:

19. März 2018 Veranstaltung: Besuch der Bayer Forschungszentren
30. April 2018 Laborkittel
28. Mai 2018 Veranstaltung: Design Thinking Workshop
25. Juni 2018 Laborkittel
09. Juli 2018 Veranstaltung
10. September 2018 Laborkittel
29. Oktober 2018 Veranstaltung
26. November 2018 Laborkittel
10. Dezember 2018 Veranstaltung / Laborkittel

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme und wünschen viel Erfolg!