Mexiko-Stadt

Erstes Baylab außerhalb Deutschlands

Wieviel Vitamin C enthalten verschiedene Früchte? Mit dieser und vielen weiteren Fragen aus dem Themenfeld Ernährung befassen sich Kinder im Baylab in Mexiko-Stadt. 

Das Kinderlabor ist im Papalote Museum für Wissenschaft, Technik und Kunst untergebracht. Mit rund 40.000 Teilnehmern pro Jahr ist es das besucherstärkste Baylab weltweit. Das zweite Baylab in Mexiko-Stadt eröffnete Anfang 2017 im Universum, dem Museum der Wissenschaften der Nationalen Universität UNAM.

Standort

Mexiko-Stadt

Land

Mexiko

Besteht seit

2011 und 2017

Teilnehmer

rund 40.000 pro Jahr (ab 4 Jahre)

Thematische Schwerpunkte

Wieviel Vitamin C enthalten unterschiedliche Früchte? In nur 45 Minuten erhalten Besucher des Baylabs Mexiko Antworten auf diese und viele weitere spannende Fragen aus dem Themengebiet „Ernährung“.

Hintergrund und Geschichte

Das erste außerhalb Deutschlands eröffnete Baylab liegt auf dem amerikanischen Kontinent. Für das mexikanische Baylab wurde das Konzept des Baylabs in Leverkusen spezifisch angepasst.
Das erste Baylab befindet sich im Pepalote Museum in Mexiko-Stadt, das zweite im Universum, dem Museum der Wissenschaften der Nationalen Universität UNAM. Das „Baylab“ Pepalote Museum ist das besucherstärkste weltweit.

Homepage

https://www.bayer.mx/es/sustentabilidad/baylab/

Ansprechpartner

Peter Klees

Tel.: +52 (55) 5728 3001
E-Mail: peterb74a1b2a62b8429d959b1c3df610026e.klees@35fc0f2bfbf6466db1859ddd88aeaf8abayer.com