Ho-Chi-Minh-Stadt

Wissenschaft im Bilderbuch

Im Baylab Vietnam wird die Wissenschaft zum Lese-Abenteuer. So können Kinder mit den Protagonisten des Buches „Science Discovering Adventure“ herausfinden, warum Vögel singen und wie Pflanzen es schaffen zu wachsen.

Standort

Ho-Chi-Minh-Stadt

Land

Vietnam

Besteht seit

2016

Teilnehmer

(Kinder ab 4 Jahren)

Thematische Schwerpunkte

Die Baylabs Vietnam wollen schon bei den ganz Kleinen das Interesse für die Wissenschaft wecken. Daher haben die Mitarbeiter bereits zwei Bücher einer Serie von Bilderbüchern mitentwickelt. Das aktuelle Buch heißt „Science Discovering Adventure“. Das Thema: Wunder der Wissenschaft, die die Kinder anhand der Protagonisten des Buches, Na, Ti und Teo, miterleben können.

Dabei lernen die Kinder, warum Vögel singen, wie unser Körper aufgebaut ist und Spannendes über das Wachstum unterschiedlicher Pflanzen. Im Buch sind zudem kleine Experimente zum Nachahmen beschrieben.

Hintergrund und Geschichte

In Vietnam hat Bayer das erste Baylab auf dem asiatischen Kontinent eröffnet.

Homepage

http://www.bayer.com.vn

Ansprechpartner

Han Le Thi Ngoc

Tel.: +84 8 38450828 (Ext: 9336)
E-mail: giang2600306533904ca7a694b887c008be38.pham@71f16a4603fb4f18a9f1d49820e8c701bayer.com